Kommende Termine

Termine unter 'Allgemein'
Dienstag, Juli 23, 2019

allgemeine Veranstaltungen

Termin Name

Datum

Gesellschaftlicher Dialog Ethik & Digitalisierung – Vertrauen in unsere vernetzte Welt

Am 17. April 2018 findet erstmals der Gesellschaftliche Dialog Ethik & Digitalisierung im Humboldt Carré in Berlin statt. Die Welt erfährt gegenwärtig einen der tiefsten Umbrüche der Menschheitsgeschichte. Änderungen der Kommunikationswege haben Gesellschaft und zwischenmenschliche Beziehungen schon immer entscheidend geprägt. Die heutige digitale Revolution verändert aber alles: Information, Lernen, Arbeit, Freizeit, Medizin und Demokratie – alles wird anders werden. Kein Staat, keine Gesellschaft wird sich diesen Umwälzungen entziehen können. Die Zukunft heißt: Digitalisierung. ... Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.
Dienstag, April 17, 2018 8:00 - 16:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

FME World Tour 2018

Besuchen Sie die FME World Tour 2018 - das Meeting für FME-Anwender und FME-Freunde, die sich über aktuelle Entwicklungen der FME-Technologie informieren wollen! Im April 2018 gastiert die FME World Tour unter dem Motto "Data Ecosystems" an vier Standorten in Deutschland: 17.04. München 18.04. Berlin 24.04. Frankfurt 25.04. Dortmund
Dienstag, April 17, 2018 14:00 - 15:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

FME World Tour 2018

Besuchen Sie die FME World Tour 2018 - das Meeting für FME-Anwender und FME-Freunde, die sich über aktuelle Entwicklungen der FME-Technologie informieren wollen! Im April 2018 gastiert die FME World Tour unter dem Motto "Data Ecosystems" an vier Standorten in Deutschland: 17.04. München 18.04. Berlin 24.04. Frankfurt 25.04. Dortmund
Mittwoch, April 18, 2018 14:00 - 15:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Workshop on Copernicus uptake by public authorities

"The workshop is expected to highlight the most effective measures or strategies existing at national/regional level, including new methodologies for engaging the users and encouraging public authorities to use Copernicus. ..." Event date: 23. April 2018Location: Oudergemselaan/Avenue d'Auderghem no.45, 1049, BrusselsOrganiser: European Commission Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite.
Montag, April 23, 2018 10:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Einführung in die Grundlagen des Geoinformationsrechts als Querschnittsmaterie in der öffentlichen Verwaltung

Das Geoinformationsrecht als Querschnittsmaterie der öffentlichen Verwaltung. Es ist äußerst facettenreich und gewinnt im Verwaltungsbereich zunehmend an Bedeutung. Das Praxisseminar vermittelt einen Überblick über wichtige rechtliche Aspekte beim Umgang mit geographischen Informationen. ... Weitere Informationen finden Sie hier.
Montag, April 23, 2018 11:30 - 19:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Vergaberecht und Geodatenlizenzrecht bei der Beschaffung von Geoinformationen und Geodatendiensten

Das Seminar knüpft an das Seminar des Vortags „Einführung und Grundlagen des Geoinformationsrechts“ an, kann aber bei bereits vorhandenen Grundkenntnissen auch separat gebucht werden. Geoinformationen, Geoinformationssysteme (GIS) und Geoinformationsdienste haben einen wachsenden Stellenwert für staatliche Einrichtungen, insbesondere auch Gemeinden. Bei der Beschaffung und Verwaltung betreten diese gleichwohl in aller Regel Neuland sowohl in technischer als auch in rechtlicher Hinsicht. Bislang fehlt es vor allem an einer geübten Praxis. Leitfäden o.ä., welche der Beschaffer zur Hand nehmen könnte.
Dienstag, April 24, 2018 12:00 - 20:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

FME World Tour 2018

Besuchen Sie die FME World Tour 2018 - das Meeting für FME-Anwender und FME-Freunde, die sich über aktuelle Entwicklungen der FME-Technologie informieren wollen! Im April 2018 gastiert die FME World Tour unter dem Motto "Data Ecosystems" an vier Standorten in Deutschland: 17.04. München 18.04. Berlin 24.04. Frankfurt 25.04. Dortmund
Dienstag, April 24, 2018 14:00 - 15:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Interexpo GEO-Siberia

Interexpo GEO-Siberia offers an excellent platform to exchange experiences on actual problems in geodesy, GNSS, UAV / UAS, BIM, geoinformatics, surveying, land management, land administration and other surveying disciplines as well as developing of education and training programmes.In 2018 the major events will be focused on digital economy, transformation through digitalization, Big Data, IoT, digital infrastructures and Smart Cities.
Mittwoch, April 25, 2018 11:00 - Freitag, April 27, 2018 19:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

FME World Tour 2018

Besuchen Sie die FME World Tour 2018 - das Meeting für FME-Anwender und FME-Freunde, die sich über aktuelle Entwicklungen der FME-Technologie informieren wollen! Im April 2018 gastiert die FME World Tour unter dem Motto "Data Ecosystems" an vier Standorten in Deutschland: 17.04. München 18.04. Berlin 24.04. Frankfurt 25.04. Dortmund
Mittwoch, April 25, 2018 14:00 - 15:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Abschlusskonferenz der BMBF-Fördermaßnahme ReWaM „Regionales Wasserressourcen-Management für den nachhaltigen Gewässerschutz in Deutschland“

Abschlusskonferenz der BMBF-Fördermaßnahme ReWaM „Regionales Wasserressourcen-Management für den nachhaltigen Gewässerschutz in Deutschland“ Im Namen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) lädt das Vernetzungs- und Transfervorhaben ReWaMnet zur ReWaM-Abschlusskonferenz nach Berlin ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Erkenntnisse aus den 15 ReWaM-Forschungsverbünden präsentiert und mit Vertretern aus Forschung und wasserwirtschaftlicher Praxis diskutiert. Die Konferenz steht allen interessierten Teilnehmern offen.
Dienstag, Mai 08, 2018 13:00 - Mittwoch, Mai 09, 2018 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

10. Dresdner Flächennutzungssymposium

Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung lädt zum 10. Dresdner Flächennutzungssymposium (/http://10dfns.ioer.info/index.php?id=6), das am 16. und 17. Mai 2018 im Zentrum Dresdens stattfinden wird. Der Call for Papers/Posters (http://10dfns.ioer.info/call-for-papers/ ) lädt bis zum 15. Februar 2018. Sie können Ihren Beitrag einreichen zu den Themen:• Nachhaltiges Flächenmanagement,• Datenangebote und smarte Datengewinnung,• Neue (deutschlandweite) Befunde zur Daseinsvorsorge. Eine Anmeldung zum 10. Dresdner Flächennutzungssymposium ( http://10dfns.ioer.info/anmeldung/) wird bis zum 3. Mai 2018 erbeten. Auf der Webseite finden Sie Informationen u. a. zu unserem Tagungsangebot (GreenMeetings), zu Zimmerreservierung und zu Reiseoptionen.
Mittwoch, Mai 16, 2018 11:00 - Donnerstag, Mai 17, 2018 11:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

6. Hochschultag der Nationalen Stadtentwicklungspolitik - Stadt und Region als Arbeitsort

Die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung e.V. und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat laden Sie zum 6. Hochschultag der Nationalen Stadtentwicklungspolitik ein. Im Mittelpunkt des direkten Dialogs zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis steht das Thema „Stadt und Region als Arbeitsort“. Die Veranstaltung bietet damit erneut ein Forum zum Austausch über die zentralen Fragen aktueller Stadtentwicklung in der gesellschaftlichen Praxis sowie ihrer Behandlung in Forschung und Lehre. Die Teilnahme ist kostenfrei.Das vollständige Veranstaltungsprogramm können Sie hier herunterladen (PDF). Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.  
Freitag, Juni 01, 2018 8:30 - Samstag, Juni 02, 2018 14:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

GEO Summit 2018

Der GEOSummit steht unter dem mehrjährigen Motto „Lösungen für eine Welt im Wandel“. Die Digitalisierung ist eine der Treiber des raschen Wandels, welchem wir uns nicht entziehen können. Experten sprechen bereits von der „connected world“! Weitere Informationen zum GEO Summit finden Sie hier.
Dienstag, Juni 05, 2018 9:30 - Donnerstag, Juni 07, 2018 17:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

IÖR-Jahrestagung 2018 - Flächensparende Siedlungsentwicklung – zwischen Wunsch und Wirklichkeit

IÖR-Jahrestagung 2018 Thema: Flächensparende Siedlungsentwicklung – zwischen Wunsch und WirklichkeitZeit: Mittwoch, 6. Juni 2018, 9.15 bis ca. 17 UhrOrt: Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Marta-Fraenkel-Saal, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden Über das Programm und die Anmeldemodalitäten informiert Sie unsere Internetseite:https://www.ioer.de/jahrestagung/
Mittwoch, Juni 06, 2018 9:15 - 17:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

6. Kolloquium „Standardisierung von Fischaufstiegsanlagen – Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen“

6. Kolloquium „Standardisierung von Fischaufstiegsanlagen – Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen“ in der Reihe "Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Bundeswasserstraßen“ Das Kolloquium ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) und der Bundesanstalt für Gewässerkunde.
Mittwoch, Juni 06, 2018 13:00 - Donnerstag, Juni 07, 2018 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

CEBIT 2018

CEBIT - Europas Buisness-Festivat für Innovationen und Digitalisierung Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Montag, Juni 11, 2018 9:00 - Freitag, Juni 15, 2018 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Kolloquium „Großräumige Abflussmodellierung für Bundeswasserstraßen – 50 Jahre hydraulische Modellierung in der BfG“

Die großräumige hydraulische Abflussmodellierung der Bundeswasserstraßen gehört zu den Kernkompetenzen der Bundesanstalt für Gewässerkunde und blickt auf eine 50-jährige Entwicklung zurück. Belastbare Messdaten, State-of-the-art-Modellierungstechniken sowie sorgfältig dokumentierte Untersuchungen und ein mit dem Fachdienst FLYS leicht realisierter Zugang zu Modelldaten und Auswertemethoden bilden die Grundlage für die Abflussmodellierung. Auf diesem Gebiet hat sich die BfG national und international zu einem gefragten Partner entwickelt. Das Jubiläum gibt Anlass, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der großräumigen hydraulischen Abflussmodellierung der Bundeswasserstraßen in einem Kolloquium zu beleuchten. Die Veranstaltung richtet sich an das interessierte Fachpublikum aus Bundes- und Landesbehörden, Beratungsbüros und Verbänden sowie aus Forschung und Lehre.
Dienstag, Juni 12, 2018 13:00 - Mittwoch, Juni 13, 2018 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Tag der Immobilienwirtschaft - Global denken, lokal investieren

Tag der Immobilienwirtschaft 2018 am 13. Juni 2018 im Berliner Tempodrom ...der Tag der Immobilienwirtschaft hat sich in den letzten Jahren zum größten Branchentag der deutschen Immobilienwirtschaft entwickelt. Rund 1.800 Entscheider aus der Branche, Politik, Verwaltung, Medien und Wissenschaft werden auch in diesem Jahr wieder zusammentreten, um über die globalen Herausforderungen der Immobilienwirtschaft zu diskutieren. ...
Mittwoch, Juni 13, 2018 12:00 - 20:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Kolloquium „Technisch-biologische Ufersicherungen an der Versuchsstrecke am Rhein – Chancen und Herausforderungen hinsichtlich Uferschutz und Ökologie“

Seit 2011 werden im Rahmen des gemeinsamen Forschungsprojektes der BAW und BfG verschiedene technisch-biologische Ufersicherungen in einem Naturversuch am Rhein bei Worms im Verantwortungsbereich des WSA Mannheim getestet. Nach 5-jährigem intensivem Monitoring liegen Ergebnisse zur Wirksamkeit der Maßnahmen hinsichtlich Uferschutz und Ökologie vor. In den Beiträgen werden Randbedingungen, Erfahrungen beim Einbau und im Betrieb sowie Stabilität, Anwendungsgrenzen und ökologische Bewertung der einzelnen Maßnahmen vorgestellt. Es werden Empfehlungen für weitere Anwendungen an Binnenwasserstraßen gegeben. Am zweiten Tag ist eine geführte Besichtigung der Versuchsstrecke vorgesehen. Das Kolloquium wird gemeinsam von BAW und BfG veranstaltet. Es richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter der WSV, der Naturschutz- und Wasserwirtschaftsverwaltungen sowie Ingenieurbüros und Forschungseinrichtungen, die sich mit der ökologischen Entwicklung großer Fließgewässer befassen
Montag, Juni 18, 2018 13:00 - Dienstag, Juni 19, 2018 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Geodätisches Kolloquium des Fachbereichs Geodäsie der Hochschule Bochum

Der Fachbereichs Geodäsie der Hochschule Bochum möchte Sie auch im Sommersemester 2018  wieder zu einem geodätischenKolloquium einladen. Vortragen wird dieses MalHerr Rolf Kemper-Böninghausen, Emschergenossenschaft und Lippeverband Essenzum Thema„Gängige und neue Vermessungsverfahren in Projekten der Emschergenossenschaft und des Lippeverbandes“ Es findet statt am Donnerstag, den 05. Juli 2018, von 16:30 bis 17:30 Uhr im Hörsaal H3 der Hochschule Bochum. DVW NRW, der VDV und der DDGI unterstützten dies Veranstaltung,
Donnerstag, Juli 05, 2018 16:30 - 17:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Such Kalender

Powered by JCal Pro - the Joomla Calendar